• Willkommensangebot für alle
  • Bis zu 30% Rabatt
  • Kostenlose Bonuspillen
Kundendienst Kundendienst
Arbeitsstunden 09:00 - 17:00 Deutschland: Deutschland Gebührenfrei:

Levitra Preisvergleich: Preis online vs. Preis Apotheke

Ist der Levitra Preis online am billigsten? 

Onlineshopping ist beliebter denn je. Es gibt fast nichts, was es im WWW nicht gäbe. Hinzu kommt, dass Sie im Internet viele Dinge besonders günstig bestellen können, als sie im Laden vor Ort sind. Da liegt die Frage nahe, ob das auch für Medikamente oder Potenzmittel im Speziellen zutrifft. Die kurze Antwort lautet: Ja. Der Levitra Preis online bewegt sich deutlich unter den üblichen Kosten in der Apotheke. Außerdem fallen keine Rezeptgebühren an, wie Sie zusätzlich zu zahlen sind, wenn Sie sich ein Rezept vom Arzt ausstellen lassen und dieses anschließend einlösen.

Warum der Onlinepreis mit geringeren Gesamtkosten verbunden ist, hat mehrere Gründe. Zum einen erfolgt die Lieferung meist auf direktem Weg und es fallen durch den Internethandel keine Kosten für Ladenmiete, Personal et cetera an. Außerdem ist die Nachfrage im Web bisweilen so hoch, dass Anbieter größere Margen einkaufen und die geringeren Stückpreise direkt an den Endverbraucher weiterreichen können.

Kaufen Sie Levitra online oder in der Apotheke vor Ort

Ob Sie Levitra online oder in der ortsansässigen Apotheke kaufen, macht was das Produkt selbst angeht, keinen Unterschied. Bei Levitra handelt es sich immer um das Original von Bayer. Davon zu unterscheiden sind Levitra Generika. Diese haben zwar denselben Inhaltsstoff, nämlich Vardenafil, stammen allerdings von einem anderen Hersteller. Darreichungsform, Verpackung und Hilfsstoffe können daher etwas abweichen. Der eigentliche Wirkstoff ist jedoch identisch.

Grundsätzlich sind niedrigdosierte Tabletten günstiger als die Hochdosierten. Kleine Packungsgrößen sind zwar ansich billiger, das gilt sowohl im Ladengeschäft als auch im Onlineshop. Über die Kostenfrage hinaus ist es schlichtweg Geschmackssache, wo Sie lieber einkaufen. Die meisten Männer schätzen an Onlineshops, dass sie diskret bestellen können, nicht zum Arzt müssen und sogar weniger Geld dafür ausgeben müssen.

Die Richtige Dosis Levitra für jedermann und Preisvergleich

Wie viele Milligramm die angemessene Menge für einen Mann ist, ist sehr subjektiv. Alter, Größe, Gewicht, eine unterschiedliche Gesamtkonstitution sowie das Ausmaß der Potenzstörung sorgen dafür, dass jeder eine etwas andere Dosierung benötigt. Im Vorfeld ist kaum abschätzbar, welche Dosierung die Richtige ist. Daher ist es am sinnvollsten, mit einer niedrigen Einnahme anzufangen und den Effekt genau zu bewirken. Reicht er aus, bleiben Sie am besten dabei. Ist diese Einstiegsdosierung hingegen zu niedrig, können Sie problemlos erhöhen. Gängigerweise beginnt man mit 10 mg, doch viele Männer kommen auch mit 20 mg bestens zurecht.

Was sich auch auf die Tablettenpreise auswirkt, ist, ist welche Packungsgröße Sie wählen und ob es sich um einen Reimport handelt. Reimporte sind ein Originalprodukte, welche vom Händler aus dem Ausland, wo es billiger ist, gekauft und zurück importiert wird. Dadurch schneiden Sie im Preisvergleich positiv ab.

Bestellen Sie die Darreichungsform Levitra, die zu Ihnen passt 

Levitra sind in verschiedenen Darreichungsformen erhältlich. Klassischerweise sind es sich um Filmtabletten wie das Original. Mit der steigenden Beliebtheit des Mittels und dem Wunsch nach einer leichteren Einnahme sind jedoch auch weitere Formen auf den Markt gekommen. Der Hauptwirkstoff in Ihnen ist immer Vardenafil. Schmelztabletten beispielsweise sind etwas weicher und zergehen leichter, als Filmtabletten. Letztere sind recht hart, wodurch sie sich nicht leicht zerkaubar sind und viele Menschen Probleme mit dem Herunterschlucken von Tabletten im Allgemeinen haben. 

Was ist der Levitra Preis Apotheke rezeptfrei in Deutschland? 

Die Frage, was Levitra ohne Vorlage einer ärztlichen Verordnung in der Apotheke kostet, ist so gesehen nicht zu beantworten. Der Grund ist, dass eine Apotheke in Deutschland, Österreich oder der Schweiz Ihnen das Mittel nicht aushändigen darf und wird. Levitra ist verschreibungspflichtig, wenn Sie es rezeptfrei beziehen wollen, dann bleibt nur das Internet. Auf einem anderen Wege ist Levitra in Deutschland nicht legal kaufbar. 

Sollten Sie sich doch entscheiden, zum Arzt zu gehen und sich ein Rezept ausstellen zu lassen, können Sie auch in der Apotheke kaufen. Sie müssen das Mittel allerdings ohnehin selbst bezahlen, die gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland übernehmen die Medikamentenkosten auch bei einer diagnostizierten organischen Erkrankung nicht. Daher profitieren Sie durch einen Onlinekauf gleichermaßen durch günstigere Preise sowie durch die Rezeptfreiheit.

Weitere Informationen

Levitra Nebenwirkungen
Levitra Rezeptfrei



Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Verstanden!