• Willkommensangebot für alle
  • Bis zu 30% Rabatt
  • Kostenlose Bonuspillen
Kundendienst Kundendienst
Arbeitsstunden 09:00 - 17:00 Deutschland: Deutschland Gebührenfrei:

Strattera (Atomoxetin)

4.6
Strattera Generika

ADHS - Diese Buchstabenkombination ist dieser Tage den meisten geläufig, aber nur wenige wissen, was sich tatsächlich dahinter verbirgt. Die Abkürzung steht für die Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung. Diese psychische Störung tritt im Normalfall bereits im Kindes- oder Jugendalter auf. Laut einer Studie zur Kinder- und Jugendgesundheit in Deutschland erhalten rund 4,4 % im Alter von 3 und 17 Jahren die Diagnose ADHS. Das Krankheitsbild steht im Zusammenhang mit Problemen bei der kognitiven, psychischen und sozialen Entwicklung nach sich ziehen. Auch im Erwachsenenalter leiden einige noch darunter.

Strattera Generika 10mg

Paket Pro Pille Preis Ersparnisse Bonus
30 Pillen € 1.11
33.39
+ 4 Pillen
60 Pillen € 0.73
43.89
€ 22.89 + 6 Pillen
90 Pillen € 0.64
57.85
€ 42.32 + 8 Pillen
120 Pillen € 0.61
73.28
€ 60.28 + 10 Pillen
180 Pillen € 0.58
103.52
€ 96.82 + 14 Pillen

Strattera Generika 20mg

Paket Pro Pille Preis Ersparnisse Bonus
30 Pillen € 2.16
64.89
+ 4 Pillen
60 Pillen € 1.83
109.60
€ 20.18 + 6 Pillen
90 Pillen € 1.71
154.02
€ 40.65 + 8 Pillen
120 Pillen € 1.66
199.06
€ 60.50 + 10 Pillen
180 Pillen € 1.63
292.92
€ 96.42 + 14 Pillen

Strattera Generika 25mg

Paket Pro Pille Preis Ersparnisse Bonus
30 Pillen € 2.91
87.24
+ 4 Pillen
60 Pillen € 2.61
156.85
€ 17.63 + 6 Pillen
90 Pillen € 2.45
220.58
€ 41.14 + 8 Pillen
120 Pillen € 2.32
278.64
€ 70.32 + 10 Pillen
180 Pillen € 2.12
382.05
€ 141.39 + 14 Pillen

Strattera Generika 40mg

Paket Pro Pille Preis Ersparnisse Bonus
30 Pillen € 3.64
109.30
+ 4 Pillen
60 Pillen € 2.77
166.09
€ 52.51 + 6 Pillen
90 Pillen € 2.58
232.45
€ 95.45 + 8 Pillen
120 Pillen € 2.51
301.11
€ 136.09 + 10 Pillen
180 Pillen € 2.47
444.10
€ 211.70 + 14 Pillen

Wer ADHS bekämpfen möchte, greift oft zu Medikamenten. Schon bald werden Sie die ersten positiven Effekte bemerken, wenn Sie Strattera kaufen.

Wissenswertes rund um Medikament Strattera

Der Hauptbestandteil (Wirkstoff), der in Strattera enthalten ist, ist Atomoxetin. Das Anwendungsgebiet umfasst das Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätssyndrom. Die Anwender müssen über 6 Jahre alt sein, ansonsten ist es für alle Altersgruppen geeignet. Ausdruck findet die Störung meist in folgenden Symptomen:

  • leichte Ablenkbarkeit
  • Aufmerksamkeitsdefizit
  • Hyperaktivität
  • impulsives Verhalten
  • Labilität
  • leichten neurologischen Symptome
  • abnormalen EEG-Befunde

Während der Anwendung des Präparats sollten Sie, um bessere und schnellere Erfolge zu erzielen, noch weitere ergänzende Therapiemaßnahmen aus dem pädagogischen, psychologischen oder sozialen Gebiet hinzuziehen. Nicht jede ADHS-Erkrankung muss medikamentöse behandelt werden. Dies ist in erster Linie davon abhängig, wie stark das Krankheitsbild ausgeprägt ist.

Wie wirkt das Strattera?

Der Wirkstoff Atomoxetin wirkt anders als sonstige Stimulanzien, die oft zur ADHS-Therapie eingesetzt werden. Auch wenn es keine antidepressive Wirkung hat, ist es zwischen Antidepressiva und ADHS-Medikamenten anzusiedeln. Ähnlich wie bei einem Antidepressivum ist die Zeitspanne bis zum Wirkungseintritt etwas länger. Atomoxetin übernimmt im Gehirn die Rolle eines selektiven Noradrenalin-Wiederaufnahmehemmer. Der Botenstoff ist so vermehrt vorhanden und bringt eine verbesserte Konzentration und Aufmerksamkeit mit sich.

Im Gegensatz zu anderen, ähnlich wirkenden, Stimulanzien hat Atomoxetin kein Abhängigkeitspotenzial. Experten sind der Meinung, dass dies daran liegt, dass es kaum eine Auswirkung auf den Dopamin-Haushalt hat. Das Glückshormon Dopamin wird dadurch nicht ganz plötzlich in schwindelerregende Höhen schnellen.

Des Weiteren gehen die Experten davon aus, dass Atomoxetin auf die NMDA-Rezeptoren einen positiven Einfluss hat. Durch den Botenstoff, der, Studien zufolge, die ADHS-Entwicklung maßgeblich beeinflusst. Zu dieser Wirkweise müssen allerdings noch weitere Untersuchungen angestellt werden.

Bei Strattera (Atomoxetin) auf eine 10, 18, 25 oder 40 mg Dosierung setzen?

Im Idealfall sollte die Anweisung zur Einnahme und Dosierung der Tabletten von medizinisch geschultem Fachpersonal kommen. Strattera ist in einer 10 mg, 18 mg, 25 mg 40 mg oder 60 mg Dosierung erhältlich. Welche davon eingesetzt wird, hängt vom Schweregrad der Symptomatik ab. Eine sorgfältige Untersuchung durch einen Mediziner ist also im durchaus sinnvoll, bevor Sie Strattera (Atomoxetin) 40 mg kaufen.

Atomoxetin sind Hartkapseln, die ein- oder zweimal täglich verabreicht werden; ob zu oder zwischen den Mahlzeiten bleibt Ihnen selbst überlassen. Wenn Sie merken, dass Sie mit der einmaligen Einnahme nicht so gut zurecht kommen, weil Sie sich dann unwohl oder müde fühlen, teilen Sie die Dosis auf zweimal auf.

Das Mittel wird nicht zu einer sofortigen Verbesserung der Symptome führen. Es kann sein, dass Sie ein paar Wochen lang erstmal gar nichts davon bemerken. Viele machen sich Sorgen, dass das Medikament dann fester Bestandteil ihres Lebens werden muss, aber das ist nicht der Fall. Wenn Sie möchten, können Sie es jederzeit absetzen. Bei einer Langzeiteinnahme ist es angeraten, regelmäßig den Arzt aufzusuchen, der feststellen kann, ob Sie das Arzneimittel noch brauchen.

Kinder, die jünger sind als 6 Jahre dürfen Strattera nicht zu sich nehmen.

Der Kauf von Strattera bei uns bringt große Vorteile

Wir haben bereits erwähnt, dass das Medikament Strattera 10 mg nur nach vorheriger Absprache mit einem Mediziner eingenommen werden. Wenn Sie das Präparat zu einem vorherigen Zeitpunkt schon eingenommen haben und keine Schwierigkeiten damit hatten, und es auch richtig dosieren können, ist es aber bequemer, wenn Sie nicht immer extra ein Rezept besorgen müssen, bevor Sie Ihre Pillen wieder bekommen können. In unserer Online-Apotheke erhalten Sie Atomoxetin rezeptfrei und zu geringen Kosten. So sparen Sie nicht nur bares Geld, sondern auch die Zeit, die Sie beim Arzt verbringen müssten, um sich das Rezept abzuholen. Zudem entfallen auch die Fahrtwege zur Praxis und zur Apotheke, denn wir liefern Ihnen Ihr Arzneimittel direkt an die Haustür.

Erfahrungsberichte zur Einnahme

Die Erfahrung, die jemand mit speziellen Pharmazeutika macht, kann stark von der anderer abweichen, aber dennoch kann die Orientierung an den Erfahrungsberichten anderer eine große Hilfe darstellen. Recherchiert man dazu ein wenig im Internet, stößt man schnell auf das ein oder andere Forum oder Wiki, wo man interessante Informationen einholen kann.

Die Berichte der Anwender sind überwiegend positiv. Lobend erwähnt wird darin meist die effektive Wirkweise des Produktes. Im Netz finden Sie sowohl Erfahrungswerte für die Anwendung bei Kindern, als auch bei Erwachsenen.

Mit welchen Nebenwirkungen muss man rechnen?

Alle unter 18 Jahren haben ein höheres Risiko von Nebenwirkungen betroffen zu sein. Bei Erwachsenen können ebenfalls ungewollte Nebeneffekte auftreten. In den meisten Fällen sind sie leichter Natur. Müdigkeit, Kopfschmerzen, Magenbeschwerden, hoher Blutdruck und Schlafprobleme werden am häufigsten gemeldet. Gewichtszunahmen oder Depressionen können das Resultat einer langfristigen Einnahme sein.

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln, Nahrungsmitteln oder Ergänzungsmitteln sind möglich. So kann zum Beispiel Alkohol verstärkt wirken. Es lohnt sich also immer, den Beipackzettel genau durchzulesen. Konsultieren Sie einen Arzt, wenn Sie Nebenwirkungen bei sich feststellen, denn diese können in seltenen Fällen so schwerwiegend sein, dass Sie Todesfälle nach sich ziehen.

Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Verstanden!