• Willkommensangebot für alle
  • Bis zu 30% Rabatt
  • Kostenlose Bonuspillen
Kundendienst Kundendienst
Arbeitsstunden 09:00 - 17:00 Deutschland: Deutschland Gebührenfrei:

Zum besten Vardenafil Preis jede Dosierung in Online-Apotheke kaufen

Was Sie über Vardenafil wissen sollten 

Wenn Sie unter erektiler Dysfunktion leiden und nach Heilmitteln dagegen suchen, sind Sie sicherlich schon auf Vardenafil gestoßen. Gängiger ist vielen der Ausdruck Levitra, dabei handelt es sich genaugenommen aber um eine Markenbezeichnung des Herstellers Bayer, der enthaltene Wirkstoff nennt sich Vardenafil. Was genau ist Vardenafil? Es handelt sich dabei um einen PDE-5-Hemmer. Diese hemmen das gleichnamige Enzym PDE-5 im männlichen Körper. Es ist dafür verantwortlich, dass eine Erektion wieder erschlafft oder gar nicht erst zustande kommt. Hemmt man diesen Stoff im Blutkreislauf, kommt es dazu nicht. Die Konsequenz: Sie können wieder eine Erektion erlangen und diese auch länger halten. Das Geschlechtsleben wird dadurch beflügelt oder oftmals überhaupt erst wieder ermöglicht.

Wer noch nicht das geeignete Potenzmittel für sich gefunden hat, stellt sich oft die Frage, ob Vardenafil oder Sildenafil besser geeignet ist. Grundsätzlich sind alle zwei Wirkstoffe langjährig erprobt, wirksam, sicher und verfügen über Millionen zufriedene Anwender.

Vardenafil korrekt einnehmen

Es wird empfohlen, Vardenafil 25 bis 60 Minuten vor dem Geschlechtsakt einzunehmen, denn so lange braucht die Wirkungsdauer. Die meisten Anwender fahren mit diesem Zeithorizont gut. Das bedeutet nicht, dass Sie sofort und unvermeidlich eine Erektion bekommen, sondern dass Sie dazu bereit sind, dass es zusammen mit sexueller Stimulation gelingt.

Wie einnehmen wirkt am besten? – essen Sie keine allzu üppige Mahlzeit dazu und trinken Sie etwas Flüssigkeit dazu. Am besten ist Wasser, doch grundsätzlich sind auch moderate Mengen Alkohol in Kombination nicht hinderlich, was die Medikamentenwirkung angeht.

Die Wirkdauer beträgt ca. 4 bis 6 Stunden, es wurden vereinzelt aber auch schon längere Wirkungszeiten beobachtet. Auch dies ist also patientenspezifisch und hängt natürlich auch von der eingenommenen Dosis ab, weshalb Sie immer erst herausfinden müssen, wie Ihr Körper darauf reagiert.

Levitra Generika (Vardenafil) in Online-Apotheken kaufen

Es gibt viele Gründe, Vardenafil-Produkte nicht in der Apotheke vor Ort kaufen zu wollen. Manchen Männern empfinden es beschämend, sich ein Potenzmedikament aushändigen zu lassen. Andere finden es einfach leidig, Zeit für den Gang in die Apotheke zu verschwenden. Und nicht zuletzt wirken auch die Preise abschreckend, denn Apotheken vor Ort sind oftmals teuer. Wer gewohnheitsmäßig Potenzheilmittel einnimmt oder direkt eine größere Packungsgröße erstehen möchte, kann so mit Leichtigkeit ein kleines Vermögen loswerden. Kaufen Sie in Online-Apotheken, müssen Sie deutlich weniger tief in die Taschen greifen. Sie können dafür auch eine gleichhohe Qualität bekommen, wenn Sie stets auf die Seriosität der anbietenden Online-Apotheke achten. Weitere Vorteile kommen hinzu: Sie bekommen Ihr Vardenafil bequem zu sich nach Hause geliefert, die Verfügbarkeit ist stets gegeben und alle Dosierungen und Packungsgrößen verfügbar. Offen verbleibt die Frage, ob die Bestellung auch rezeptfrei möglich ist?

Kann ich Vardenafil in Deutschland ohne Rezept kaufen?

Wenn Sie Levitra Generika (Vardenafil) kaufen wollen, ohne dafür ein Rezept zu haben, können Sie dies in Deutschland ausschließlich online tun. In Drogerien werden keine Produkte mit diesem Inhaltsstoff angeboten. In Apotheken hingegen sind Potenzmittel mit Vardenafil nur zusammen mit einem Rezept erhältlich, da hier die Verschreibungspflicht greift. Apothekenmitarbeiter im Geschäft dürfen Ihnen das Produkt nicht herausgeben, wenn Sie keine ärztliche Verschreibung vorlegen können. Im Internet hingegen gibt es verschiedene Shops, in denen Sie diverse Generika mit Vardenafil unkompliziert bestellen können. Die Lieferung erfolgt nach der Bezahlung unkompliziert zu Ihnen nach Hause. Sie müssen weder zum Arzt, noch in die Apotheke, um Ihre Potenztabletten zu erhalten. Dieser Weg, an Vardenafil-Produkte zu gelangen, ist im Übrigen vollkommen legal für Sie. Beachten Sie jedoch, dass Sie im Gegenzug selbst dafür Verantwortung tragen, sich im Vorfeld alle wichtigen Informationen einzuholen, um ein sicheres und risikofreies Erlebnis genießen zu können.

Dosierungen 10, 20 und 40mg Vardenafil – alles, was Sie wissen müssen

Wenn Sie online nach Potenzmitteln recherchieren, werden Sie Vardenafil 10mg, 20mg, 40mg Dosierung finden. Da drängt sich die Frage auf, welche Wirktstoffstärke Sie kaufen sollten.

Grundsätzlich gilt: Eine Überdosierung kann schwere Nebenwirkungen haben und ist deshalb unbedingt zu vermeiden. Es empfiehlt sich daher, lieber klein anzufangen. Bei Bedarf ist es immernoch möglich, einige Milligram zusätzlich einzunehmen. Eine Überdosis jedoch lässt sich nicht ohne weiteres Rückgängig machen. Insbesondere, wenn Sie bestimmte Vorerkrankungen haben, kann es nochmal um ein Vielfaches gefährlicher werden. Halten Sie sich daher immer an die Packungsbeilage und die Höchstdosis. Mehr zu möglicherweise auftretenden, unerwünschten Begleitsymptomen und welche Kontraindikation bei Ihnen vorliegen könnte, lesen Sie im letzten Abschnitt.

Im Allgemeinen nehmen Männer entweder 10 oder 20 Milligram Vardenafil pro Tag ein. Starten Sie also mit der niedrigen Dosis und beobachten Sie, wie Ihr Organismus sich daraufhin verhält. Brauchen Sie weniger, können Sie die Tablette auch durchbrechen und erst einmal nur eine halbe einnehmen.

Warum sind die Vardenafil Online Preise günstiger als in der Apotheke vor Ort?

Beim Preisvergleich der Kosten im Internet drängt sich die Frage auf, weshalb der Vardenafil Preis online so günstig ist. Zum einen entfallen hier natürlich Kosten für ein Ladenlokal und Belegschaft, welche die ortsansässige Apotheke zu verausgaben hat und wodurch sie auch höhere Preise veranschlagen muss. Zum anderen existiert in Deutschland für verschreibungspflichtige Medikamente eine Preisbindung. Die Apotheken dürfen diese Preise nicht unterschreiten. Außerdem entfallen beim Onlinekauf zahlreiche Zwischenschritte. In etlichen Shops bestellen Sie direkt beim Hersteller. Es kommen keine immensen Logistikkosten hinzu, die auf den Kunden umgelegt werden. Von dieser Kostenersparnis profitieren letzten Endes Sie als Endverbraucher.

Da die Erfahrung gezeigt hat, dass die Potenztabletten online zwar günstiger sind, aber dennoch eine hohe Qualität bieten, bestellen erfahrene Anwender nahezu ausschließlich online. Dadurch, dass es inzwischen so viele Onlinekäufer gibt, ist außerdem ein Wettbewerb um den günstigsten Preis entstanden, was die Kosten weiter drückt.

Nebenwirkungen und Kontraindikationen

Unter der Einnahme von Vardenafil Tabletten kann es zu diversen Nebenwirkungen kommen. Die absolute Mehrheit davon ist leicht und allenfalls etwas störend und verschwindet schnell von alleine wieder. Dazu zählen vorwiegend Schwindel und Kopfschmerzen, gelegentlich aber auch Übelkeit, Verdauungsstörungen, gerötete Haut. Sollten Sie den Eindruck haben, sehr starke, ungewöhnliche Nebenwirkungen zu haben, beraten Sie sich mit Ihrem Arzt. Kontraindiziert ist die Einnahme, wenn Sie unter einem sehr hohen Blutdruck haben und spezielle Medikamente nehmen, beispielshalber bei Diabetes. Sollte dies der Fall sein, vergewissern Sie sich vor der Vardenafil-Einnahme immer, ob diese miteinander zusammengebracht werden dürfen. Übrigens: Alkohol wirkt nicht negativ auf die Wirkung von Vardenafil, zu viel trinken sollten Sie nicht dazu.



Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Verstanden!